Aktuelles • Blog

16.09.2013, 10:00 von Alexander Willim (Kommentare: 0)

Medieninformation

IWI sponsert Special Olympics Östereich

Das Industriewissenschaftliche Institut sponsert den Verband der Special Olympics in Österreich. Der 1993 mit Sitz in Schladming gegründete nicht auf Gewinn ausgerichtete Verein leistet großartige Arbeit zur Förderung der Integration behinderter Mitbürger.

Weiterlesen …

14.09.2013, 15:00 von Alexander Willim (Kommentare: 0)

Medieninformation

Fast Forward Awards verliehen

Die Gewinner des Fast Forward Awards, dem Wirtschaftspreis des Landes Steiermark wurden gekührt. Aus 18 Finalisten wurden die Sieger in den Kategorien Kleinstunternehmen, Kleinunternehmen, Mittelunternehmen und Großunternehmen, sowie Institutionen und Forschungseinrichtungen verliehen. Zusätzlich wurde anhand eines Lichtvotings im Saal der Public Forward Award vergeben.

Weiterlesen …

05.09.2013, 21:00 von Alexander Willim (Kommentare: 0)

Medieninformation

IWI-Teilnahme am Business Run 2013

Das Industriewissenschaftliche Institut hat erfolgreich am Wien Energie Business Run 2013 teilgenommen. Für das Team im Einsatz waren Christina Ramharter, Philipp Brunner, Roman Dorfmayr, Peter Luptacik, Matthias Schmidl und Tristan Lind.

Weiterlesen …

24.06.2013, 09:00 von Alexander Willim (Kommentare: 0)

Medieninformation

ACR-Expertin des Monats

Mag. Sandra D. Lengauer wurde zur ACR-Expertin des Monats gewählt. Sandra D. Lengauer ist Bereichsleiterin für Unternehmen und Statistik am Industriewissenschaftlichen Institut.

Weiterlesen …

03.06.2013, 12:03 von Alexander Willim (Kommentare: 0)

Medieninformation

Österreich ist weltweit Spitzenreiter bei Mehrwegtextilien im OP

Die Verwendung von Mehrwegtextilien im OP hat nicht nur positive Aspekte auf die Umwelt, sondern rechnet sich auch wirtschaftlich. Dies belegt eine aktuelle Studie des Industriewissenschaftlichen Institutes (IWI), die die volkswirtschaftlichen Effekte österreichischer Wäschereien im Bereich Mehrwegtextilien für den OP errechnet hat.

Weiterlesen …

16.04.2013, 11:00 von Alexander Willim (Kommentare: 0)

Medieninformation

Trends und Entwicklungen der Medizinprodukte-Branche

Am Dienstag, den 16. April 2013, lädt die Geschäftsführung im Namen des Vorstandes der Austromed herzlich zur alljährlichen Hauptversammlung in den Glaspavillon im Media Tower (Taborstraße 1-3, 1020 Wien). Die Keynote der Veranstaltung "Trends und Entwicklungen der Medizinprodukte-Branche" hält DDr. Herwig W. Schneider vom Industriewissenschaftlichen Institut.

Weiterlesen …

04.02.2013, 10:00 von Alexander Willim (Kommentare: 0)

Medieninformation

IWI verstärkt ACR-Forschungsnetzwerk

Das Industriewissenschaftliche Institut (IWI) wird  18. Mitglied der Austrian Cooperative Research (ACR) und gleichzeitig ein wichtiger Akteur im neuen FEI-Schwerpunkt "Innovation & Wettbewerbsfähigkeit"

Weiterlesen …

19.01.2013, 15:00 von Alexander Willim (Kommentare: 0)

Medieninformation

FEEI: Neueste IWI-Studie bestätigt Fachkräftemangel

In der Elektro- und Elektronikindustrie fehlen 800 Techniker, Fortbildung und Kooperationen mit Bildungseinrichtungen wirken dem entgegen.

Weiterlesen …

02.01.2013, 14:00 von Alexander Willim (Kommentare: 0)

Medieninformation

Die neue Forschungsprämien-Verordnung

Am 28. Dezember 2012 wurde die lange erwartete Forschungsprämien-Verordnung beschlossen (BGBl. II Nr. 515/2012). Damit legt der Gesetzgeber ein völlig neues Inanspruchnahmeprozedere in der steuerlichen F&E-Förderung Österreichs fest.

Weiterlesen …

02.01.2013, 13:00 von Alexander Willim (Kommentare: 0)

Medieninformation

Erfolgsmotor der Österreichischen Volkswirtschaft

Mit einer Prognose für den Umsatz von 21,2 Mrd. Euro bzw. einem Produktionswert von 19,4 Mrd. Euro im Jahr 2012 rangiert die Automotive Zulieferindustrie im Spitzenfeld der österreichischen Industrie. In den Firmen der Automotiven Zulieferer Österreichs werden 2012 nahezu 70.000 Personen beschäftigt gewesen sein. Damit zählt der Sektor zu den heimischen Industriegruppen mit der höchsten Beschäftigung. An Bruttowertschöpfung generieren die heimischen Automotiven Zulieferunternehmen rund 5,5 Mrd. Euro und platzieren sich damit ebenso in der Top-Liga.

Weiterlesen …