Investitionsquote im Euroraum geht im ersten Quartal 2017 zurück

10.07.2017, 10:26 von Michaela Haag

Laut Eurostat lag im Gegensatz zum vierten Quartal 2016 die Investitionsquote im Euroraum nur bei 22,2 Prozent, also um 1,4 Prozentpunkte niedriger. Die Gewinnquote im selben Vergleichszeitraum sank hingen nur um 0,5 Prozentpunkte auf 40,3 Prozent.

Zurück

Einen Kommentar schreiben