Modernisierte Strukturen sollen Sozialversicherung effizienter machen

21.03.2017, 15:25 von Michaela Haag

Eine Optimierung im Bereich der Struktur und Verwaltung bei den Sozialversicherungen, könnte eine Entlastung und so eine Lohnnebenkostensenkung für die Dienstgeber bringen.

Gleich mehrere Studien zeigen, dass es viel Sinn macht, die Anzahl der Krankenversicherungsträger zu reduzieren, um sie so auch effizienter zu gestalten. Weiters gehören Leistungsunterschiede, die aufgrund der gleichen Beitragslast nicht verständlich sind, ausgeräumt, auch um so eine bessere Transparenz zu schaffen.

Zurück

Einen Kommentar schreiben