Archiv März 2016

31.03.2016, 10:56 von Michaela Haag

IWI als „Big Player“ bei „Industrie 4.0“ in Österreich

Sowohl aus Kreisen von Forschung und Entwicklung bzw. Experten, Politik und Regulierung als auch der ökonomischen Peergroup wird das Industriewissenschaftliches Institut (IWI) unter seiner Leitung von DDr. Herwig Schneider bezüglich der Umsetzung von „Industrie 4.0“ in Österreich als wesentlicher und prominenter Akteur referenziert.

Weiterlesen …

30.03.2016, 13:03 von Michaela Haag

Österreich liegt im Spitzenfeld bezüglich Steuereinnahmen

Der Durchschnitt der Steuereinnahmen der OECD-Länder liegt bei 35 Prozent bezogen auf das Bruttoinlandsprodukt (BIP). Hier liegt Österreich mit rund 43 Prozent deutlich darüber. Den geringsten Prozentsatz weist Mexiko mit 19 Prozent, den höchsten Dänemark mit über 50 Prozent auf.

Weiterlesen …

16.03.2016, 13:03 von Michaela Haag

Ökostromkosten setzt Baustoffindustrie zu

Die immer höher werdenden Ökostromkosten stellen für die heimische Baustoffindustrie einen klaren Wettbewerbsnachteil gegenüber osteuropäischen Ländern dar. Heuer soll die Ökostrompauschale um bis zu 36 Prozent gegenüber 2015 erhöht werden.

Weiterlesen …

10.03.2016, 10:41 von Michaela Haag

Flächendeckene LKW-Maut schwächt ländlichen Raum

Die Einführung einer flächendeckenden Maut für Lkw und Busse käme einem massiven Angriff auf strukturschwache ländliche Regionen gleich und benachteilige jene Standorte, die nicht direkt neben einem hochrangigen Straßennetz liegen.

Weiterlesen …