Archiv 2011

24.12.2011, 10:00 von Alexander Willim

Sonstiges

Weihnachten 2011

Das Industriewissenschaftliche Institut (IWI) dankt seinen Kooperationspartnern, Auftraggebern, Freunden und Förderern für das erfolgreich zu Ende gehende Jahr 2011 und wünscht ein gesegnetes Weihnachtsfest.

Weiterlesen …

06.12.2011, 16:00 von Alexander Willim

Medieninformation

Börseunternehmen in Österreich

Im Rahmen eines Pressegesprächst präsentieren Dr. Herwig W. Schneider und Mag. Christian Hierländer die Ergebnisse der aktuellen Studie "Die volkswirtschaftliche Bedeutung von 107 börse-notierten österreichischen Unternehmen".

Weiterlesen …

29.11.2011, 10:00 von Alexander Willim

Vortrag

Innovationspreis Mercur 2011 für neuartiges Ortungssystem

„Innovationen, neue Technologien und Kreativität sind die Basis für ökonomischen Erfolg und damit ein entscheidender Wachstumsmotor für Wiens Wirtschaft. Mit der Verleihung des Mercur-Innovationspreises möchte die Wirtschaftskammer Wien jene Unternehmen auf die Bühne holen, die durch Innovationskraft für wichtige Impulse für die heimische Wirtschaft sorgen“, sagte Brigitte Jank, Präsidentin der Wirtschaftskammer Wien, anlässlich der Präsentation des Mercur-Siegers 2011. Das Unternehmen Selsys Software Solutions holte sich mit „OLOS – Nahtlose Indoor-Outdoor Lokalisierung von Objekten“ den begehrten Innovationspreis.

 

 

Weiterlesen …

22.11.2011, 17:00 von Alexander Willim

Sonstiges

IWI-Generalversammlung 2011

Die diesjährige ordentliche Generalversammlung des Industriewissenschaftlichen Instituts (IWI) findet am 22. November 2011, von 17.00 bis 18.30 Uhr, in den Räumlichkeiten der Wirtschaftskammer Österreich, 1045 Wien, Wiedner-Hauptstr. 63, statt.

Weiterlesen …

19.11.2011, 15:00 von Alexander Willim

Industrie aktuell

industrie aktuell

Die aktuelle Ausgabe von "industrie aktuell" (03-4/11) ist erschienen. Das Indusrieforum steht unter dem Themendach "Unsicherheiten" und befasst sich mit den jüngsten Entwicklungen der nationalen und internationalen Märkte.

Weiterlesen …

17.11.2011, 12:00 von Alexander Willim

Pressekonferenz

NÖ-Industrie: Drohende Stagnation – Reformen Zeichen der Stunde

Die jüngste von der Industriellenvereinigung Niederösterreich durchgeführte Konjunkturumfrage – an der insgesamt 34 Unternehmen mit 31.311 Mitarbeitern teilnahmen – zeichnet ein ambivalentes Bild: die konjunkturellen Störfaktoren nehmen zu. Damit die Industrie auch zukünftig „Motor des Landes“ bleiben kann, fordert die IV-Niederösterreich Reformen.

Weiterlesen …

08.11.2011, 11:00 von Alexander Willim

Pressekonferenz

Leitbetriebe: Vernetzte Unternehmen stärken den Standort Salzburg

IV-Salzburg-Präsident Zrost: Studie bestätigt, internationale Leitbetriebe sind und bleiben Motor des Industrielandes – 11 Salzburger Leitbetriebe sichern 16.400 Arbeitsplätze – dringender Handlungsbedarf bei hochqualifizierten Arbeitskräfte, Arbeitskosten und Arbeitszeitmodellen.

Weiterlesen …

16.09.2011, 14:00 von Alexander Willim

Pressekonferenz

Kommunikations-Infrastruktur der Telekom Austria Group

Dr. Hannes Ametsreiter, Generaldirektor der Telekom Austria Group, hat heute im Rahmen einer Pressekonferenz gemeinsam mit Dr. Herwig Schneider vom Industriewissenschaftlichen Institut (IWI) eine Studie zum volkswirtschaftlichen Nutzen des Kommunikationskonzerns in Österreich präsentiert.

Weiterlesen …

14.09.2011, 13:00 von Alexander Willim

Sonstiges

Fast Forward Award 2011: Steirische Innovationen des Jahres prämiert

Der Wirtschaftspreis des Landes Steiermark ging am 14. September 2011, vor rund 400 Gästen im Haus für Theater und Kunst, dem Mumuth, über die Bühne.

Weiterlesen …

13.09.2011, 15:00 von Alexander Willim

Pressekonferenz

Nichts geht ohne Leitbetriebe!

Die IV Burgenland hat bereits zum dritten Mal beim Industriewissenschaftlichen Institut Wien (IWI) eine Studie in Auftrag gegeben, um zu erfahren, wie stark die burgenländischen Leitbetriebe in der Region, österreichweit und international verflochten sind, wie sie von der Krise betroffen waren und wie sie ihre zukünftige wirtschaftliche Entwicklung beurteilen.

Weiterlesen …