Aktuelles • Blog

29.08.2008, 10:00 von Alexander Willim (Kommentare: 0)

Pressekonferenz

Groß braucht Klein, Klein braucht Groß

Groß braucht Klein, Klein braucht Groß - Internationale Leitbetriebe sind Voraussetzung für Arbeit, Wohlstand und Sicherheit
„Salzburg ist ein Industrieland", betont der Präsident der Salzburger Industriellenvereinigung, Mag. Rudolf Zrost. „54.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter finden unmittelbar in den heimischen Produktionsbetrieben Beschäftigung."

Weiterlesen …

23.07.2008, 08:00 von Alexander Willim (Kommentare: 0)

Pressekonferenz

Kärntens Industrie-Leitbetriebe als Jobmaschinen

Laut einer aktuellen Studie des Industriewissenschaftlichen Instritutes (IWI) beschäftigen 10 internationale Leitbetriebe in Kärnten direkt 9.900 Mitarbeiter, österreichweit aber sogar 29.600 in Zuliefer- und Dienstleistungsbetrieben. Sie sind die wertvollsten Job-Maschinen am Standort. Finden ausreichender Fachkräfte, Energieversorgung und die Infrastruktur als größte Herausforderungen.

Weiterlesen …

10.07.2008, 09:00 von Alexander Willim (Kommentare: 0)

Pressekonferenz

Internationale Leitbetriebe in Oberösterreich

Leitbetriebe sind der maßgebliche Faktor im Industriebundesland Oberösterreich

Weiterlesen …

07.07.2008, 13:00 von Alexander Willim (Kommentare: 0)

Pressekonferenz

Leitbetriebe in Österreich

„Internationale Leitbetriebe sind die Kernsubstanz des Standortes Österreich. Es sind jene Unternehmen, deren Bedeutung und Beitrag zu Wachstum und Wohlstand in Österreich gar nicht hoch genug eingeschätzt werden kann", erklärte der Präsident der Industriellenvereinigung, Dr. Veit Sorger heute, Montag, bei einer gemeinsamen Pressekonferenz mit Andrea Berghofer, Geschäftsführerin der Adler-Werk Lackfabrik J. Berghofer GmbH&Co und dem Vorstandsvorsitzenden der voestalpine AG Dr. Wolfgang Eder sowie Dr. Herwig Schneider, Geschäftsführer des Industriewissenschaftlichen Institutes (IWI).

Weiterlesen …

03.06.2008, 22:00 von Alexander Willim (Kommentare: 0)

Pressekonferenz

Konjunktureinschätzung der Industrie: Exportplus, aber schwächeres Wachstum

Am 3. Juni 2008 findet im Café Landtmann in Wien die Konjunkturpressekonferenz der Bundessparte Industrie statt. Neben einer Vorschau auf das erste Quartal 2008 wird auch über das wichtige Thema „Export“ und insbesondere seine längerfristige Strukturentwicklung aus Industrie-Sicht informiert. Weiters wird auch die neue Ausgabe des „Industrie aktuell“ (Herausgeberschaft IWI) mit dem Sonderthema „Indien – Die unterschätzte Wirtschaftsmacht“ vorgestellt.

Weiterlesen …

16.05.2008, 21:00 von Alexander Willim (Kommentare: 0)

Pressekonferenz

Journalistenseminar Klima- und Energie

Energieeffizienz als Schlüssel in der Energie- und Klimapolitik - Die Emissionshandelsindustrie kann den Klimaschutz nicht alleine schaffen.

Weiterlesen …

06.05.2008, 07:00 von Alexander Willim (Kommentare: 0)

Pressekonferenz

(Teil-)Verkabelung im österreichischen Höchstspannungsring wäre unverantwortlich

Die Machbarkeitsuntersuchung von KEMA Dresden hält einer Prüfung nicht stand. Eine (Teil-)Verkabelung im österreichischen 380-kV-Ring ist nicht Stand der Technik. Die VERBUND-Austrian Power Grid AG (APG) kann für ein solches Experiment keine Verantwortung übernehmen. Die APG hat in den letzten Wochen mit renommierten externen Experten (unter anderem Univ.-Prof.Dr. Mikulàs Luptacik vom Industriewissenschaftlichen Institut zum Thema Volkswirtschaft) die Machbarkeitsuntersuchung der KEMA Dresden gewissenhaft analysiert.

Weiterlesen …

18.04.2008, 20:00 von Alexander Willim (Kommentare: 0)

Pressekonferenz

Verflechtung von Groß- und Kleinbetrieben

Die Kooperation industrieller Leitbetriebe mit den kleineren und mittleren Unternehmen einer Region ist in der Steiermark stark ausgeprägt und befruchtet die Wirtschaft insgesamt.

Weiterlesen …

13.03.2008, 13:00 von Alexander Willim (Kommentare: 0)

Pressekonferenz

Unternehmensfinanzierung im Schatten der Subprime-Krise

Die Immobilien-, Hypotheken- bzw. Subprime-Krise trägt ihren Namen längst zu Unrecht: Sie hat in den Monaten seit ihrem Ausbruch ihren zunächst engen Bereich verlassen und den Anstoß zu einer Neubewertung von Risiken in allen Bereichen gegeben. Und sie hat Unsicherheit in den Markt gebracht.

Weiterlesen …

07.02.2008, 13:00 von Alexander Willim (Kommentare: 0)

Pressekonferenz

Medizinprodukte – Unverzichtbar für das Leben

Vom Fieberthermometer bis zur Herzklappe, vom Pflaster bis hin zu künstlichen Gelenken, Medizinprodukte sind aus dem täglichen Leben und der medizinischen Versorgung nicht wegzudenken. Kaum eine Diagnose oder ein ärztlicher Eingriff ist ohne Verwendung von Medizinprodukten denkbar. Sie sind somit eine tragende Säule der Gesundheitsversorgung, aber auch ein bedeutender wirtschaftlicher Faktor, wie eine aktuelle Studie des Industriewissenschaftlichen Instituts (IWI) zeigt.

Weiterlesen …