Aktuelles

Verflechtung von Groß- und Kleinbetrieben

Pressekonferenz

Die Kooperation industrieller Leitbetriebe mit den kleineren und mittleren Unternehmen einer Region ist in der Steiermark stark ausgeprägt und befruchtet die Wirtschaft insgesamt. (mehr …)

Alexander Willim

Unternehmensfinanzierung im Schatten der Subprime-Krise

Pressekonferenz

Die Immobilien-, Hypotheken- bzw. Subprime-Krise trägt ihren Namen längst zu Unrecht: Sie hat in den Monaten seit ihrem Ausbruch ihren zunächst engen Bereich verlassen und den Anstoß zu einer Neubewertung von Risiken in allen Bereichen gegeben. Und sie hat Unsicherheit in den Markt gebracht.
(mehr …)

Alexander Willim

Unternehmensfinanzierung im Schatten der Subprime-Krise

Industrie aktuell

Die Immobilien- bzw. Subprime-Krise trägt ihren Namen längst zu Unrecht: Sie hat in den Monaten seit ihrem Ausbruch ihren vorerst engen Bereich längst verlassen und den Anstoß zu einer Neubewertung von finanziellen Risiken in allen Bereichen gegeben. (mehr …)

Alexander Willim

Medizinprodukte – Unverzichtbar für das Leben

Pressekonferenz

Vom Fieberthermometer bis zur Herzklappe, vom Pflaster bis hin zu künstlichen Gelenken, Medizinprodukte sind aus dem täglichen Leben und der medizinischen Versorgung nicht wegzudenken. Kaum eine Diagnose oder ein ärztlicher Eingriff ist ohne Verwendung von Medizinprodukten denkbar. Sie sind somit eine tragende Säule der Gesundheitsversorgung, aber auch ein bedeutender wirtschaftlicher Faktor, wie eine aktuelle Studie des Industriewissenschaftlichen Instituts (IWI) zeigt.
(mehr …)

Alexander Willim

3. Auflage von „Steuerliche Begünstigung von F&E“

Publikation

Das österreichische Steuerrecht kennt ein breites Spektrum von steuerrechtlichen F&E-Begünstigungsbestimmungen, allen voran die drei Forschungsfreibeträge gemäß § 4 Abs. 4 Z 4 bis Z 4b EStG sowie die Forschungsprämie gemäß § 108c EStG.
(mehr …)

Alexander Willim

Zukunftsgespräch „Mühlviertel“

Vortrag

Im Rahmen des Zukunftsgesprächs zur Region „Linz-Mühlviertel“ diskutieren die Oberösterreichische Technologie- und Marketinggesellschaft, die Industriellenvereinigung Oberösterreich und die Oberbank mit Fachleuten die Chancen und Potenziale des Wirtschaftsplatzes. Dr. Herwig W. Schneider (IWI) liefert via Video-Konferenzschaltung aus Wien Zahlen, Daten, Fakten über das „Mühlviertel“ als Impuls für eine prominent besetzte Runde, bestehend aus Unternehmensvertretern der Region.
(mehr …)

Alexander Willim

Demographic Structure and Firm Productivity in Austria

Publikation

Die vorliegende Arbeit untersucht den Zusammenhang zwischen Produktivität von Unternehmen und Altersstruktur der Belegschaft. Dabei werden Unternehmenseigenschaften (wie zB Anzahl der Beschäftigten, Art des Unternehmens) ebenso berücksichtigt wie Eigenschaften der Beschäftigten (wie zB Alter, Dauer und Art der Ausbildung). Die Untersuchung zeigt, dass Unternehmen mit einem hohen Anteil älterer Beschäftigter weniger produktiv sind als solche mit einem hohen Anteil von Beschäftigen mittleren Alters. Dies gilt sowohl für die gesamte Stichprobe als auch für kleine Unternehmen in allen betrachteten Sektoren. Für große Unternehmen finden wir dieses Alters-Produktivitätsprofil nicht. Bei Unternehmen der Sektoren Bergbau und Sachgütererzeugung können wir keinen signifikanten Zusammenhang zwischen der Altersstruktur und der Produktivität finden, während die Produktivität der Unternehmen anderer Sektoren niedriger ist, wenn sie einen hohen Anteil an jungen Beschäftigten aufweisen.

In der neuen Ausgabe des Periodikums „Wirtschaftspolitische Blätter“ findet sich dieser Expertenbeitrag des Autorenteams Alexia Fürnkranz-Prskawetz (Österreichische Akademie der Wissenschaften), Bernhard Mahlberg (IWI) und Vegard Skirbekk (International Institute for Applied System Analysis).

Alexander Willim

Industrieforum des Industriewissenschaftlichen Instituts – Gesammelte Beiträge

IWI-Studie

In zweijährigen Abständen veröffentlicht das Industriewissenschaftliche Institut (IWI), in Studienbänden gesammelt, sämtliche Industrieforum-Beiträge der Quartalszeitschrift „industrie aktuell“. Der aktuell vorliegende Band umfasst Gastartikel prominenter Vertreter aus Wissenschaft, Politik und Wirtschaft aus den Jahren 2006 bis 2007. (mehr …)

Alexander Willim